Freitag
17:00 Anmeldung, Lageraufbau
18:15 Begrüßung der Teilnehmer, danach:
Vortrag über Wunden und ihre Wirkung von Philipp Markwerth (Institut für Rechtsmedizin, Universitätsklinikum Essen), danach:
Lagerfeuer und Abendessen

 

Samstag
09:00 Frühstück
10:00 Sammeln, Ankündigungen
10:30 “Flow drills for fun and profit”, Katja Poppenhaeger (Medieval Combat Group) “Rapier and dagger”, Reinis Rinka (HEMA Riga) “Joachim Meÿer halbe Stange – catch him in his own techniques, part 1”, Roger Norling (Göteborgs Frifäktargille)
12:30 Mittagessen
14:00 „Zufechten – Entering a Fight“, Paul Becker (In Motu) “The Inn-Play: or Cornish Hugg Wrestler”, Lauren Ireland und Christopher Halpin (York School of Defence)
16:00 Fechtschule (Turnier) mit freier Kunststoffwaffenwahl freies Training, Schnitttests
18:00 großes Grillen

 

Sonntag
09:00 Frühstück
10:00 Sammeln, Ankündigungen
10:30 “Hengen and Winden – the core of Liechtenauer’s longsword system”, Petra Westveer (Zwaard & Steen) “Joachim Meÿer halbe Stange – catch him in his own techniques, part 2”, Roger Norling (Göteborgs Frifäktargille)
12:30 Essenspause
13:30 Fechtschule (Turnier) mit dem langen Schwert aus Stahl freies Training
Nach oben scrollen